• Revision am Niederhorn


    Vom 13. November bis 18. Dezember verkehrt die Gruppenumlaufbahn jeweils Samstag, Sonntag und Montag von Beatenberg bis Niederhorn.

    Anlagezustand heute:
    Berghaus Niederhorn: GESCHLOSSEN
    Gruppenumlaufbahn: GESCHLOSSEN
    Restaurant Vorsass: GESCHLOSSEN
    Standseilbahn: GESCHLOSSEN


    HIER KLICKEN
    FÜR MEHR
    INFOS

Niederhorn Schneeschuhwandern (Wandern)
Sternenschlitteln Dämmerung
Piste jägerhüttli
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9

schlitteln auf dem niederhorn

Spass im Schnee für Gross und Klein

Kult auf zwei Kufen – der Schlittelweg Niederhorn–Vorsass ist ein Muss für Kinder, Junge und Junggebliebene. Nichts belebt die Geister so wie eine rasante Abfahrt. Erinnerungen an die Kindheit werden wach und alle haben ihren Spass. Geniessen Sie während der rund 30 Minuten dauernden Schlittelpartie die einzigartige Aussicht über den Thunersee und die verschneiten Gipfel des Berner Oberlands.

Mehrere Winterwanderwege lassen sich auch sehr gut mit einer Schlittelfahrt kombinieren.

Schlittelplausch ab Interlaken

Exklusiv bei Interlaken Tourismus erhältlich

Fahren Sie mit dem PostAuto Nr. 101 von Interlaken nach Beatenberg und weiter mit der Gruppenumlaufbahn aufs Niederhorn. Die Schlittelfahrt von 30 Minuten zum Bärgrestaurant Vorsass wird Sie begeistern. Und damit Sie bei Kraft bleiben, bereiten wir Ihnen eine kleine Zwischenverpflegung zu. Exklusiv erhältlich und online buchbar bei Interlaken Tourismus interlaken.ch

 
mehr>
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14

sternenschlitteln

Jeden Freitag- und Samstagabend vom 23. Dezember 2016 bis 11. März 2017

Was machen Nachtschwärmer auf dem Niederhorn? Sie schlitteln hoch über dem Thunersee, wo der Sternenhimmel mit den Lichtern der Stadt um die Wette strahlt! Jeden Freitag- und Samstagabend fährt die Gruppenumlaufbahn alle 15 Minuten von der Mittelstation Vorsass aufs Niederhorn. Laternen markieren den Schlittelweg bis Vorsass. Und für die Geselligkeit sorgt beim «Sternenschlitteln PLUS» der Fondueplausch im Berghaus Niederhorn sowie ein Punsch oder Glühwein als Abschluss im Bärgrestaurant Vorsass.

 
mehr>
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8

winterwandern

Auf leisen Sohlen durch die verzauberte Winterwelt

Die Kombination von verschneiten Bergen und dem Blick über den Thunersee ist einzigartig. Darüber hinaus verlieren Sie während Ihrer Winterwanderung das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau als Wahrzeichen des Berner Oberlands (fast) nicht aus den Augen. In der kalten Jahreszeit haben Sie die Auswahl zwischen mehreren gut präparierten Winterwanderwegen mit Wanderzeiten zwischen 1 bis 3 Stunden.

Die passende Verpflegung finden Sie natürlich auch in heimeligen Stuben entlang des Weges.

 
mehr>
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13

skifahren und boarden

Das ideale Skigebiet für Familien

In 20 Minuten von Thun oder Interlaken erreichen Sie bereits das Skigebiet am Niederhorn. Ein wahrer Geheimtipp in familiärer Atmosphäre!  

Auf drei verschiedenen Skipisten geniessen Sie die Fahrt bis zur Mittelstation Vorsass oder bei idealen Verhältnissen bis Beatenberg. Ob Neuling oder erfahrener Skitourengänger – die abwechslungsreichen Pisten am Niederhorn ermöglichen Skispass für jeden Geschmack und sagenhafte Ausblicke über den Thunersee.

Skifahren macht Hunger – unsere gemütlichen Berghäuser laden zum Verweilen ein und verwöhnen Sie mit feinem Alpenessen.  

Unser Tipp: Die Halbtageskarte erhalten Sie bei uns bereits ab 11.00 Uhr – gut zu wissen, oder?

 
mehr>
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9

schneeschuhlaufen

Märchenhafte Stille und sonnige Aussichten

Wandern im Tiefschnee, ohne in den Schnee einzusinken – dies ist Schneeschuhlaufen am Niederhorn – Balsam für die Seele. Abseits der grossen Menschenmengen erleben Sie die Natur in ihrer Unberührtheit und Stille. Die Mittelstation Vorsass ist der Ausgangspunkt für zwei abwechslungsreiche Wanderungen.

NEU - geführte Schneeschuhtour

Geführte Tour mit Glühwein und Fondue

Neu begleitet Sie jeden Freitag- und Samstagabend vom 23. Dezember 2016 bis 11. März 2017 ein Führer auf einer rund zweistündigen Schneeschuhtour durch die verschneite Landschaft auf dem Niederhorn. Eine kleine Verschnaufpause bei einem hausgemachten Glühwein ist während der rund zweistündigen Tour eingeplant. Anschliessend serviert Ihnen das Bärgrestaurant Vorsass ein feines Fondue, bevor Sie mit der Niederhornbahn wieder ins Tal fahren.

 
mehr>
 
 
1
2
3

Ein Paradies für Hängegleiter

Paraglider willkommen

Das Gefühl vom Fliegen sucht der Mensch seit Anbeginn. Bei uns finden Sie es – speziell ausgebildete Tandempiloten begleiten Sie im Doppelsitzer durch das Hoch der Gefühle. 

Private Hängegleiter- und Paraglidingpiloten mit Lizenz finden auf dem Güggisgrat ideale Startbedingungen zu einem der schönsten Flüge im Berner Oberland.

 
mehr>
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8

Familienschneesportpackage

Essen, Lachen und Winterplausch... das ideale Paket

Fast wie ein Ferientag – einfach das Beste aus dem Tag herausholen. Den ganzen Tag auf den Pisten skifahren, snowboarden oder schlitteln. Auf Winterwanderwegen gehen und zwischendurch neue Kräfte sammeln.

Das Berghaus Niederhorn verwöhnt Sie mit feinem Essen. Für die ganze Familie gibt es Pasta mit drei verschiedenen Saucen und ein alkoholfreies Getränk. Die Kleinen spielen im Schnee und die Grossen können noch etwas Sonne tanken und plaudern. Und das Beste... Sie sparen bares Geld.

 
mehr>
 
 
1
2
3
4
5
6

gruppen

Weil es gemeinsam mehr Spass macht

Sausen Sie beispielsweise auf dem 3 km langen Schlittelweg den Berg runter so oft Sie wollen. Für Nachtschwärmer gib es jeden Freitag- und Samstagabend das Angebot Sternenschlitteln am Niederhorn. Oder geniessen Sie den traumhaften Blick auf den Thunersee sowie das weltberühmte Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau während Sie auf einem der gut präparierten Winterwanderwegen wandern. Für Skifahrer und Boarder warten drei Pisten (rot und blau) darauf, entdeckt zu werden. Lassen Sie sich zwischendurch ein einem der Restaurants kulinarisch verwöhnen. NEU im Winter 2015/16 nehmen wir Sie jeden Freitag- und Samstagabend mit auf eine geführte Schneeschuhtour. Oder darf es zur Abwechslung etwas neues sein?

 
mehr>
 
 
1
2
3
4
5

Schulen willkommen

Das Wintervergnügen leicht erreichbar

Auf dem Niederhorn sind auch die Schulen gut aufgehoben. Die Schlittelpiste vom Niederhorn nach Vorsass wartet darauf entdeckt zu werden. Für Skifahrer und Boarder sind 3 abwechslungsreiche Pisten (blau und rot) präpariert. Wanderbegeisterte finden sich auf einem der beschilderten Winterwanderwege wieder. Zur Verpflegung steht Ihnen eines der Restaurants oder einer unserer Picknick-Plätze zur Verfügung.

Fragen Sie uns nach Spezialangeboten für Schulen.

 
mehr>

niederhorn - logenplatz mit der kulisse von eiger, mönch und jungfrau

Hoch über dem Thunersee liegt der Ferienort Beatenberg mit seinem Hausberg, dem Niederhorn. Beginnen Sie Ihren Ausflug mit dem Besuch des Gipfels und geniessen Sie eine wunderbare Rundsicht ins Justistal zur einen und auf das Alpenpanorama zur anderen Seite.

Facebook Niederhorn
 
RSS
Weiterempfehlen
Anfahrtskarte
 

Niederhornbahn AG
Sahli 66A
3803 Beatenberg

INFOTELEFON
+41 (0)33 841 14 20  

Tel. +41 (0)33 841 08 41
Fax. +41 (0)33 841 14 72 info@niederhorn.ch